Bewusst mit Emotionen umgehen und Das Potential des Geistes – der Buddha in uns

Date/Time
06/08/2018 - 06/10/2018
9:30 am - 4:00 pm

karl

Mitra Karl Brunnhölzl  kommt im Juni nach Wien, wir laden euch herzlich zu folgenden Veranstaltungen mit ihm ein:

Abendvortrag:
Bewusst mit Emotionen umgehen
Was bedeutet „Achtsamer Umgang mit Emotionen“? Und wie werden Emotionen in der buddhistischen Tradition definiert und benutzt? Wie kann dieser Umgang zur Befreiung vom Leiden führen? Der Buddha beschrieb 3 grundlegende verschiedene Herangehensweisen, wie wir mit Emotionen und unseren Reaktionen auf sie umgehen können, ohne sie in negativer Weise an anderen ausleben zu müssen: strategischer Rückzug, Transformation, und Entdeckung ihrer Weisheitsnatur. Zusätzlich gibt es einen jederzeit anwendbaren 3-stufigen “emotionalen Befreiungs-Plan,” wenn Emotionen auftauchen: achtsame Lücke, klares Sehen, und Loslassen. An diesem Abend werden wir diese 3 Stufen ergründen und lernen, sie anzuwenden.

Wochenendseminar:
Das Potential des Geistes – der Buddha in uns
Obwohl üblicherweise als Religion eingestuft, ist der Buddhismus im Prinzip eine Wissenschaft des Geistes. Dabei geht es nicht nur um die oberflächlichen Gedanken und Emotionen, die unseren Geist aufwühlen und Leiden mit sich bringen. Vor allem geht es darum, wie wir uns von deren tieferen Ursachen – unseren eingefahrenen und liebgewonnenen Meinungen und Gewohnheitsmustern – dauerhaft befreien können. Der Buddha wollte nicht nur die uns vertrauten Aspekte unseres Wahrnehmens und Erlebens erforschen, sondern zum innersten, dauerhaften Kern unseres Bewusstseins vordringen. Vergleichbar den Tiefen des Ozeans ist die wahre Natur unseres Geistes unberührt von den Stürmen im Wasserglas unseres Alltagserlebens. Der Buddha in uns allen ist nichts anderes als der natürliche Zustand unseres Geistes jenseits von Täuschung und Leiden – wahre Freiheit, von äußeren Umständen unabhängiges Wohlbefinden und tiefes Mitgefühl. Der Weg dorthin besteht aus Einsicht durch Wissen, tieferem Vertraut werden durch Reflektion und persönlicher Erfahrung durch Meditation.

Weitere Informationen zu Mitra Karl Brunnhölzl findet ihr hier: http://nalandabodhi.org/teachers/teacher-bios/mitra-karl-brunnholzl/
Besuchstermin in Wien:
8. – 10. Juni 2018
Vortragszeiten: Freitag 19.30-21 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr); Samstag und Sonntag 10-12 Uhr und 14-16 Uhr (Einlass ab 9:00 Uhr, Meditation ab 9:30 Uhr und 13:30 Uhr)
Kurssprache:
deutsch
Veranstaltungsort:
PRANA – das Yogastudio an der U3, 1070 Wien , Mariahilferstraße 82
Teilnahmegebühr:
Abendvortrag: 20€
Wochenendseminar: 120 EUR (regulär) / 90 EUR (Nalandabodhi Mitglieder, Studenten, Ermäßigung),
Einzelne Tage 60 EUR (regulär) / 45 EUR (ermäßigt)
Anmeldung:
Ab sofort unter austria@nalandabodhi.org


Location
PRANA - das Yogastudio an der U3

Lade Karte....

Category(ies)